Zum Artikel springen


Bilder - Reiseverlauf

Informations-Steckbrief - Uganda Flagge von Uganda

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Es ist geplant sie zu einer ausführlichen Informationsseite über Uganda auszubauen.

neu  Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes vom 25.10.2021 - Aktuelles:
Terrorismus
Am 23. Oktober 2021 ereignete sich in Kampala ein Bombenanschlag mit einem Todesopfer und mehreren Verletzten. Ausländer kamen dabei nicht zu Schaden. Es ist weiterhin von einer Gefährdung, insbesondere weicher Ziele, auszugehen.

COVID-19
Die Ausbreitung von COVID-19 kann weiterhin zu Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr und Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens führen.

Weiterhin gilt besondere Vorsicht bei allen Reisen und die Kenntnisnahme der fortlaufend aktualisierten Infobox zu COVID-19/Coronavirus. Wichtig ist bei Einreise nach Deutschland die Beachtung der geltenden Corona-Einreiseverordnung. Benötigt wird der Nachweis über eine vollständige Impfung oder die Genesung oder einen aktuellen negativen COVID-19-Test.

Epidemiologische Lage
Uganda ist weiterhin von COVID-19 betroffen. Aktuelle und detaillierte Zahlen bieten das nationale ugandische Gesundheitsministerium und die Weltgesundheitsorganisation WHO.

Einreise
Der internationale Flughafen Kampala-Entebbe ist geöffnet. Die Grenzübergänge zu den Nachbarländern sind geöffnet.

Bei der Ein- und Ausreise an allen Grenzübergängen muss ein negatives PCR-Testergebnis vorgelegt werden. Der Abstrich für den Test darf nicht älter als 72 Stunden sein.

Die seit Längerem angekündigte zusätzliche PCR-Testpflicht bei Einreise am Flughafen Entebbe soll am 27. Oktober in Kraft treten. Es ist mit verlängerter Wartezeit bei Ankunft zu rechnen. Einzelheiten zur Durchführung der Tests werden durch die ugandische Luftfahrtbehörde und Medien bekannt gegeben.

Durch- und Weiterreise
Die Grenzübergänge zu den Nachbarländern Ugandas sind auch für den Personenverkehr geöffnet. Einreisende müssen ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen können, siehe Einreise.

Reiseverbindungen
Öffentliche Verkehrsmittel verkehren wieder, allerdings darf nur die Hälfte der Sitzplätze belegt sein. Zur Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln siehe auch "Infrastruktur/Verkehr".

Privatfahrzeuge dürfen sich wieder frei bewegen, auch über Distriktgrenzen hinweg. Es dürfen maximal 3 Personen im Fahrzeug sein (inkl. Fahrer/in), es besteht Maskenpflicht auch während der Fahrt.

Beschränkungen im Land
Landesweit gilt eine nächtliche Ausgangssperre in der Zeit von 19 Uhr bis 5.30 Uhr.

Hygieneregeln
In der Öffentlichkeit besteht Maskenpflicht.

Empfehlungen

Name Kurzform:   Uganda  
Name Vollform:   Republik Uganda  
Eigenname(n):   Republic of Uganda  
Bezeichnung der Staatsangehörigen:   Ugander (in)  
Adjektiv:   ugandisch  
Amtssprache:   Englisch  
Hauptstadt:   Kampala  
Staatsform:   Präsidialrepublik  
Staatsoberhaupt:   Yoweri Tibuhaburwa Kaguta Museveni (seit 29.01.1986)  
Regierungschef:   Dr. Ruhakana Rugunda (seit 18.09.2014)  
Außenminister:   Sam Kahamba Kutesa (seit 13.01.2005)  
Fläche:   236.860 km²  
Einwohner:   31.369.972 (Stand Juli 2008) 1  
Human Development Index:   0,484 = Rang 164 von 187 2  
Korruptionswahrnehmungsindex:   2,6 = Rang 126 von 180 3  
Nationalfeiertag:   9. Oktober (Unabhängigkeitstag)  
Währung:   Uganda-Schilling = 100 Cents  
Mitgliedschaften:   Vereinte Nationen, Afrikanische Union, EAC (East African Community), Organisation Islamische Konferenz (OIC), AKP (Gemeinschaft der asiatischen, karibischen und pazifischen Staaten), Commonwealth, COMESA (Wirtschaftsgemeinschaft für Ost- und zentrales Afrika), IGAD (Intergovernmental Authority on Development), Nile Basin Initiative (10 Staaten des Nil-Einzugsgebiets) 4  
Unabhängigkeit:   09.10.1962 von Großbritanien  
Zwei- bzw. Drei-Buchstaben-Code
nach der Norm DIN EN ISO 3166-1:
  UG/UGA  
Olympische Länderkürzel:   UGA  
Kfz-Kennzeichen:   EAU  
Internationale Vorwahl:   +256  
Internet Top Level Domain:   .ug  
Zeitzone Universal Time Coordonné:   + 3 Stunden  
Zeitzone Mitteleuropäische Zeit:   + 2 Stunden  

Auf der Homepage des Auswärtigen Amtes finden Sie unter anderem folgende Informationen:

Quellen: 1 CIA World Factbook, 2 Human Development Report 2013, 3 Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2008, 4 Auswärtiges Amt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie mich unter folgender E-Mail-Adresse webmaster@afrikaman.de zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an o.a. Adresse senden.

Hier geht's zur Länderliste oder zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!