Zum Artikel springen


Informations-Steckbrief - Sudan Flagge von Sudan

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Es ist geplant sie zu einer ausführlichen Informationsseite über Sudan auszubauen.

neu Aktuelle Hinweise des Auswärtigen Amtes vom 14.04.2019:
Von nicht dringend erforderlichen Reisen nach Sudan wird derzeit abgeraten.
In den Morgenstunden des 11. April 2019 hat das Militär die Kontrolle des staatlichen Fernsehens übernommen, am Nachmittag wurde eine Erklärung über die politische Zukunft des Sudan verkündet. Präsident Baschir wurde inzwischen abgesetzt. Ein militärischer Übergangsrat hat die Kontrolle übernommen. Derzeit verhandeln zahlreiche Interessengruppen über das weitere Vorgehen.
Eine von 22:00 bis 4:00 Uhr verhängte Ausgangssperre wurde inzwischen aufgehoben. Der Flughafen ist wieder geöffnet. Für die Lage an den Grenzen liegen noch keine belastbaren Informationen vor. Die Demonstrationen in der Hauptstadt Khartum vor dem Hauptquartier der Armee an der Imam-Al-Mahdi-Straße nördlich des Flughafens werden fortgesetzt. Sie verlaufen bislang friedlich. Dennoch sollte dieser Bereich gemieden werden.
Zahlreiche Nilbrücken, insbesondere die Armed Forces Bridge, die Blue Nile Bridge und die Al Mak Nimr Bridge können zeitweise nicht befahrbar sein. An unterschiedlichen Punkten kontrollieren Demonstranten oder Uniformierte Fahrzeuge. In Städten außerhalb Khartums ist es zu gewaltsamen Zusammenstößen gekommen.
Reisende vor Ort sollten möglichst in sicheren Unterkünften verbleiben und die weitere Entwicklung verfolgen. Menschenansammlungen sollten in jedem Fall weiträumig gemieden und Anweisungen der Sicherheitskräfte unbedingt Folge geleistet werden.

Name Kurzform:   Sudan  
Name Vollform:   Republik Sudan  
Eigenname(n):   Jumhuriya al-Sudan  
Bezeichnung der Staatsangehörigen:   Sudanese / Sudanesin  
Adjektiv:   sudanesisch  
Amtssprachen:   Arabisch  
Hauptstadt:   Khartum  
Staatsform:   Regierung der Nationalen Einheit  
Staatsoberhaupt:   Omar Hassan Ahmad al-Bashir (seit 30.06.1989)  
Vertreter des Staatsoberhaupts:   Vizepräsident  
1. Vizepräsident:   Bakri Hassan Salih (seit 08.12.2013)  
2. Vizepräsident:   Dr. Hassabo Mohamed Abdul Rahman (seit 08.12.2013)  
Regierungschef:   Moataz Musa Abdulla Salem (seit 10.09.2018)  
Parlamentspräsident:   Ahmed Ibrahim al-Tahir (seit 09.08.2004)  
Außenminister:   Al-Dirdiri Mohammed Ahmed (seit 12.05.2018)  
Fläche:   2.505.805 km²  
Einwohner:   40.218.455 (Stand Juli 2008) 1  
Human Development Index:   0,473 = Rang 166 von 187 2  
Korruptionswahrnehmungsindex:   1,6 = Rang 173 von 180 3  
Nationalfeiertag:   1. Januar (Unabhängigkeitstag)  
Währung:   Neues sudanesisches Pfund  
Mitgliedschaften:   Vereinte Nationen, Afrikanische Union, Arabische Liga, Organisation der Islamischen Konferenz 4  
Unabhängigkeit:   01.01.1956 von einem britisch-ägyptischen Kondominium  
Zwei- bzw. Drei-Buchstaben-Code
nach der Norm DIN EN ISO 3166-1:
  SD/SDN  
Olympische Länderkürzel:   SUD  
Kfz-Kennzeichen:   SUD  
Internationale Vorwahl:   +249  
Internet Top Level Domain:   .sd  
Zeitzone Universal Time Coordonné:   + 2 Stunden  
Zeitzone Mitteleuropäische Zeit:   + 1 Stunde  
Nachgewiesene Ölreserven:   6,3 Mrd. Barrel (Stand: Juni 2005)  

Auf der Homepage des Auswärtigen Amtes finden Sie unter anderem folgende Informationen:

Quellen: 1 CIA World Factbook, 2 Human Development Report 2013, 3 Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2008, 4 Auswärtiges Amt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie mich unter folgender E-Mail-Adresse webmaster@afrikaman.de zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an o.a. Adresse senden.

Hier geht's zur Länderliste oder zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!