Zum Artikel springen


Informations-Steckbrief - Guinea Flagge von Guinea

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Es ist geplant sie zu einer ausführlichen Informationsseite über Guinea auszubauen.

neu Aktuelle Hinweise des Auswärtigen Amtes vom 02.08.2018:
Soziale Proteste, Arbeitskämpfe und politische Konflikte haben zu gewaltsamen Auseinandersetzungen geführt, die sich nach der Erhöhung der Treibstoffpreise seit dem 4. Juli 2018 verstärkt haben.
Gewerkschaften rufen immer wieder zum Streik auf, zivilgesellschaftliche Gruppen zu Protestaktionen. Die Hauptstadt Conakry und dort insbesondere auch staatliche Einrichtungen wie der Flughafen sowie größere Städte im Landesinnern und die Bergbauregion Boké können davon betroffen sein. Aktionen richten sich nicht gezielt gegen Ausländer. Dennoch besteht eine allgemeine Gefahr, von solchen Ausschreitungen und Gegenmaßnahmen der Sicherheitskräfte beeinträchtigt zu werden.
Reisenden wird zu erhöhter Aufmerksamkeit geraten und empfohlen, sich von Demonstrationen und großen Menschenansammlungen fernzuhalten.

Name Kurzform:   Guinea  
Name Vollform:   Republik Guinea  
Eigenname(n):   République de Guinée  
Bezeichnung der Staatsangehörigen:   Guineer(in)  
Adjektiv:   guineisch  
Amtssprache:   Französisch  
Hauptstadt:   Conakry  
Staatsform:   Präsidialrepublik  
Staatsoberhaupt:   Alpha Condé (seit 21.12.2010)  
Regierungschef:   Ibrahima Kassory Fofana (seit 24.05.2018)  
Außenminister:   Mamadi Touré (seit 22.08.2017)  
Fläche:   245.857 km²  
Einwohner:   10.211.437 (Stand Juli 2008) 1  
Human Development Index:   0,392 = Rang 179 von 187 2  
Korruptionswahrnehmungsindex:   1,6 = Rang 173 von 180 3  
Nationalfeiertag:   2. Oktober (Unabhängigkeitstag)  
Währung:   Franc Guinéen  
Mitgliedschaften:   Vereinte Nationen (1958) und Unterorganisationen (1973/1973); Blockfreienkonferenz (1961); Afrikanische Union (Gründungsmitglied der Organisation für Afrikanische Einheit 1963)*; AKP (Gruppe der afrikanischen, karibischen und pazifischen Staaten; 1975); CEDEAO (Wirtschaftsgemeinschaft westafrikanischer Staaten; 1975); Mano River Union (Wirtschaftsgemeinschaft der Länder Sierra Leone, Guinea und Liberia; 1980); Islamische Konferenz Organisation (1987) 4  
Unabhängigkeit:   02.10.1958 von Frankreich  
Zwei- bzw. Drei-Buchstaben-Code
nach der Norm DIN EN ISO 3166-1:
  GN/GIN  
Olympische Länderkürzel:   GUI  
Kfz-Kennzeichen:   RG  
Internationale Vorwahl:   +224  
Internet Top Level Domain:   .gn  
Zeitzone Universal Time Coordonné:   - 2 Stunden  
Zeitzone Mitteleuropäische Zeit:   - 3 Stunden  

Auf der Homepage des Auswärtigen Amtes finden Sie unter anderem folgende Informationen:

Quellen: 1 CIA World Factbook, 2 Human Development Report 2013, 3 Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2008, 4 Auswärtiges Amt, * Die Mitgliedschaft von Guinea wurde am 29.12.2008 aufgrund des Putsches bis auf Weiteres ausgesetzt.

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie mich unter folgender E-Mail-Adresse webmaster@afrikaman.de zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an o.a. Adresse senden.

Hier geht's zur Länderliste oder zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!