Zum Artikel springen


Informations-Steckbrief - Komoren Flagge von Komoren

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Es ist geplant sie zu einer ausführlichen Informationsseite über die Komoren auszubauen.

neu Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes vom 05.11.2020 - Aktuelles: Die Ausbreitung von COVID-19 führt weiterhin zu Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr und Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens.

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Komoren wird weiterhin gewarnt.

Epidemiologische Lage
Die Komoren sind bisher von COVID-19 weniger betroffen. Jedoch bleiben die Komoren weiterhin als Risikogebiet eingestuft.
Aktuelle und detaillierte Zahlen bietet die Weltgesundheitsorganisation WHO.

Einreise
Vor Antritt der Reise muss ein negativer COVID-19-PCR-Test vorgelegt werden, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Für alle Reisenden erfolgt bei Einreise eine Gesundheitsuntersuchung (i. d. R. Temperaturmessung). Reisende mit COVID-19-Symptomen können einem erneuten COVID-19-Test unterzogen werden. Eine Quarantänepflicht besteht nicht.

Durch- und Weiterreise
Die Durch- und Weiterreise innerhalb des Landes ist wieder ohne größere Einschränkungen möglich.

Reiseverbindungen
Der internationale Flughafen in Moroni ist für den Passagierverkehr geöffnet, jedoch fliegen weiterhin noch nicht alle Fluggesellschaften die Komoren an.

Beschränkungen im Land
Es bestehen derzeit keine Beschränkungen.

Hygieneregeln
Es besteht keine Maskenpflicht.

Name Kurzform:   Komoren  
Name Vollform:   Union der Komoren  
Eigenname(n):   Union des Comores  
Bezeichnung der Staatsangehörigen:   Komorer(in)  
Adjektiv:   komorisch  
Amtssprachen:   Nationalsprache Komorisch (suahelisch- / arabischer Dialekt), Französisch und Arabisch  
Hauptstadt:   Moroni  
Staatsform:   Präsidialrepublik  
Staatsoberhaupt:   Azali Assoumani (seit 26.05.2016)  
Vizepräsident:   Fouad Mohadji (seit 26.05.2011)  
Vizepräsident:   Mohamed Ali Soilihi (seit 26.05.2011)  
Vizepräsident:   Nourdine Bourhane (seit 26.05.2011)  
Regierungschef:   Azali Assoumani (seit 26.05.2016)  
Außenminister:   Mohamed El-Amine Souef (seit 17.07.2017)  
Fläche:   2.170 km²  
Einwohner:   731.775 (Stand Juli 2008) 1  
Human Development Index:   0,488 = Rang 159 von 187 2  
Korruptionswahrnehmungsindex:   2,5 = Rang 134 von 180 3  
Nationalfeiertag:   6. Juli (Unabhängigkeitstag)  
Währung:   Komorischer Franc = 100 Centimes  
Mitgliedschaften:   Vereinte Nationen, Afrikanische Union (AU), Konventionen von Lomé, Blockfreie, Islamische Konferenz, Kommission Indischer Ozean, Arabische Liga, Freihandelszone Zone d'Echanges Préférentiels (ZEP), Gemeinsamer Markt für das südliche und östliche Afrika (COMESA), Frankophonie, Weltbank, IWF) 4  
Unabhängigkeit:   06.07.1975 von Frankreich  
Zwei- bzw. Drei-Buchstaben-Code
nach der Norm DIN EN ISO 3166-1:
  KM/COM  
Olympische Länderkürzel:    
Kfz-Kennzeichen:   COM  
Internationale Vorwahl:   +269  
Internet Top Level Domain:   .km  
Zeitzone Universal Time Coordonné:   + 3 Stunden  
Zeitzone Mitteleuropäische Zeit:   + 2 Stunden  

Auf der Homepage des Auswärtigen Amtes finden Sie unter anderem folgende Informationen:

Quellen: 1 CIA World Factbook, 2 Human Development Report 2013, 3 Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2008, 4 Auswärtiges Amt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie mich unter folgender E-Mail-Adresse webmaster@afrikaman.de zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an o.a. Adresse senden.

Hier geht's zur Länderliste oder zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!